Dun-Galloways von Buchenau
  Über uns
 
"

Beginn der Gallowayzucht

Als wir im Januar 1990 das erste Mal ein Galloway sahen, stand für uns die Entscheidung fest:
Die müssen´s sein!
Also kamen im Frühjahr 1991 zwei Gallowayfärsen zu uns nach Buchenau, die blonde Ilona und die braune Rinola, gekauft in Niedersachsen! Zwei Wiesen wurden gepachtet, "urbar" gemacht und schließlich eingezäunt.
Nachdem das Wasserfahren anfänglich mit dem Auto bewältigt wurde, kam bald ein Schlepper dazu:
Güldner G40 AS, der uns bis heute die schweren Arbeiten abnimmt!
Durch gezielte Zukäufe kam dann der erste Bulle, Ulli, gezogen von Hans Braun auf unseren "Hof".
Durch eine Verletzung hinterließ er leider nur ein Kalb, Ulli den Zweiten.

   
 
                                                  
    Wo sind wir jetzt?
 
Mittlerweile sind noch einige Flächen und einige Tiere hinzugekommen. Wir besitzen aktuell 7 Kühe mit Nachzucht, fünf Rinder, davon zwei tragend, und unseren Zuchtbullen Feivel.
Nach über 60 erfolgreich vermarkteten Zuchttieren zwischen 1993 und 2008, unter anderem in 9 Bundesländern, 3 EU-Staaten und der Schweiz, mussten wir aufgrund des Nachfrage-Rückgangs nach Zuchttieren nun in die Selbstvermarktung einsteigen.
Wir nehmen regelmäßig an Ausstellungen auf Kreis-, Landes-, und Bundesebene teil, wo wir schon eine Reihe Preise erreichen konnten.
Unser Betrieb ist Mitglied in der ZBH, dem Bundesverband Deutscher Gallowayzüchter und der Interessengemeinschaft Gallowayzüchter e.V.

                                           
                                      
  Quo vadis? 

Nach über 15 Jahren nur mit reinen Schotten haben wir uns dazu entschieden, auch auf Genetik aus Kanada und Australien zu setzen. Neben Besamungen haben wir eine wertvolle Färse bei Herrn Jürgen Greiner aus Hagen/SH erworben. Es wird sich zeigen, in wie weit die "Großen" in Zukunft unser Herdenbild prägen werden, haben wir doch mit kanadischen Tieren auch einige Schautitel errungen.


                        
 
  Heute waren schon 7 Besucher (42 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=